Endlich mal ein Update …und zwar aus Tirol

Hallo liebe Leser,

Heute ist der zweite Tag. Gestern sind wir um 4 Uhr morgens los gefahren und waren kurz nach 9 Uhr in den Tiroler Alpen. Es ist herrlich hier und heute lacht die Sonne. Gestern war das Wetter wechselhaft.

Wir waren Vespa fahren, also ich bin nur mitgefahren aber Finn ist hinter dem Haus auch selber gefahren. Das ist total kompliziert weil es ein Roller mit Schaltung ist.  Weiterhin haben wir Sportkleidung geshoppt, haben Riesen Burger gegessen und bevor ich weiter schreibe kann ich nur sagen bei diese Burger kann Mc D Schließen. So große Burger habe ich noch nie gegessen. Wo waren wir …

… stimmt wir waren in einem Fahrrad Laden um einen neuen Schlauch zu besorgen und haben herausgefunden das dienstags Ruhetag in Österreich ist. Naja eigentlich nicht aber die Konditorei hatte Ruhetag und das Kartfahren mussten wir auch auf Mittwoch verschieben. Aber es waren nicht die einzigen geschlossenen Läden, denn dieses eine Schild hing noch in anderen Läden. Heute haben wir auf 2000 Meter Höhe an einer Diamanten suche teilgenommen und sind ein kleines Stück gewandert aber nur bis zum Kaiserschmarrn an der Bielefelder Hütte. Nach dem ich von den Felsen gerutscht bin und mein Bein aufgeschürft hatte sind wir noch in die Apotheke gefahren. Und jetzt sitze ich hier. Die morgigen Pläne sin Kartfahren, schoppen und vielleicht noch in einen Badesee springen.

Bis morgen lea

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.